Was war deine erste Videospielerfahrung?

Frage 16

Martin Schneider, Data Scientist

MG_0762

»

Meine erste Videospielerfahrung war Super Mario Brothers bei einem damaligen Schulkameraden aus der Grundschule. Und da hat es mich infiziert. Wir hatten dann später selbst einen NES, also ein Nintendo Entertainment System, und spielten darauf eben auch Super Mario, Tennis und so ein U-Boot-Spiel. Das habe ich aber nie verstanden. Später habe ich meinen ersten Gameboy geschenkt bekommen und da habe ich viel Tetris und Mega Man gespielt. Mega Man war eigentlich schon fast zu schwer, aber ich habe mich durchgebissen. Insgesamt habe ich also eher bekannte Spiele gespielt. Aber es gibt einen Exoten, den wahrscheinlich nicht so viele gespielt haben, in den ich aber sehr viel Zeit investiert habe: der Eishockeymanager 2000. 

Zum Interview

Kontakt  Newsletter  About  Impressum  Datenschutz 

© Copyright 2020 fünfpluszwei